Weber bleibt CDU-Fraktionsvorsitzender und verspricht: „Wir werden anpacken!“

27.10.2020, 14:12 Uhr

Die stärkste Fraktion im Bocholter Stadtrat wird auch in den kommenden Jahren von Burkhard Weber geführt

Die stärkste Fraktion im Bocholter Stadtrat wird auch in den kommenden Jahren von Burkhard Weber geführt. Die 23 Mitglieder der CDU-Fraktion wählten den 49-Jährigen am Montagabend erneut zu ihrem Vorsitzenden. Dieses Amt hat der Biemenhorster bereits seit 2018 inne.
 
Rückblickend auf die Wahl sagt der neue und alte Fraktionsvorsitzende: „Die Bocholterinnen und Bocholter haben uns in der Kommunalwahl mit einem starken Mandat ausgestattet und uns ihr Vertrauen geschenkt. Dafür sind wir sehr dankbar und verstehen es gleichwohl als Wertschätzung für unsere bisherige Arbeit als auch als Auftrag für die Zukunft. Wir werden mit unserer neuen Fraktion alles darangeben, dieses Vertrauen zurückzuzahlen. Gemeinsam mit unserem Bürgermeister Thomas Kerkhoff werden wir die Herausforderungen in Bocholt anpacken. Wir müssen neben vielen anderen Dingen den Nordring voranbringen als auch eine Lösung für die Rathaussanierung sowie die durch die Corona-Pandemie angespannte Haushaltslage finden. Insbesondere mit Letzterem werden wir durch die in den nächsten Wochen anstehenden Haushaltsberatungen unmittelbar beginnen. Hier werden bereits die Weichen für das kommende Jahr gestellt“, so Weber.
 
Neben dem Amt des Fraktionsvorsitzenden wurde auch der übrige Fraktionsvorstand neu gewählt. Neue und alte stellvertretende Vorsitzende sind Lukas Behrendt und Michael Wiesmann. Ebenfalls wiedergewählt wurden Barbara Fölting und Rainer Venhorst als Beisitzer. Neu in ihren Vorstand wählten die Fraktionsmitglieder Kerstin Krasenbrink.
 
Ebenfalls wählte die CDU-Fraktion ihre Kandidaten für die Posten des ersten und zweiten stellvertretenden Bürgermeisters. Erste stellvertretende Bürgermeisterin soll Elisabeth Kroesen bleiben. Als neue zweite stellvertretende Bürgermeisterin schlägt die CDU-Fraktion Gudrun Koppers vor.
 
Der Fraktionsvorsitzende Burkhard Weber freut sich: „Wir haben eine starke Fraktion, die die Belange und Interessen aller Bocholterinnen und Bocholter widerspiegelt. Dies zeigt sich auch im neu gewählten Fraktionsvorstand und unseren stellvertretenden Bürgermeisterinnen. Jetzt ist die Zeit, gemeinsam Bocholt zu gestalten und anzupacken!“
aktualisiert von Jannick Behrens, 22.02.2021, 15:16 Uhr