Neuigkeiten
23.11.2018, 09:05 Uhr
Wiesmann neuer stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion
Michael Wiesmann übernimmt am 1. Januar 2019 das Amt von Wilhelm Schepers
In ihrer vergangenen Sitzung wählten die Mitglieder der CDU-Fraktion Bocholt Michael Wiesmann zu ihrem neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Er tritt das Amt am 1. Januar 2019 an. Gudrun Koppers wird dem Fraktionsvorstand ebenfalls neu angehören.

Der Lowicker Michael Wiesmann ist 58 Jahre alt und gehört seit 2014 dem Stadtrat an. Er ist Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt und Grün sowie Mitglied im CDU-Parteivorstand. Außerdem ist er 1. Vorsitzender des Schützenvereins Lowick St. Bernhard 1821 e.V. Die Fraktionsmitglieder wählten Wiesmann mit 17 Ja-Stimmen und 2 Nein-Stimmen zu ihrem neuen stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden. Zuvor hatte Wilhelm Schepers erklärt, dass er das Amt zum 1. Januar 2019 niederlegen wird. Er kümmert sich in Zukunft neben der Ratsarbeit verstärkt um organisatorische Aufgaben innerhalb der Partei.

„Ich bedanke mich bei meinen Fraktionskollegen für das große Vertrauen. Mir bereitet es sehr viel Freude, mich für die Interessen der Bocholterinnen und Bocholter einzusetzen. Dass ich mich zukünftig als stellvertretender Fraktionsvorsitzender noch stärker einbringen kann, freut mich sehr“, erklärt Michael Wiesmann, der in Zukunft gemeinsam mit Lukas Behrendt den Fraktionsvorsitzenden Burkhard Weber vertreten wird.

Mit der Wahl von Michael Wiesmann wird zum neuen Jahr auch ein Beisitzerposten im CDU-Fraktionsvorstand frei. Dieser wird zukünftig von Gudrun Koppers bekleidet. Die Fraktionsmitglieder schenkten ihr mit 14 zu 4 Stimmen das Vertrauen.
aktualisiert von Jannick Behrens, 23.11.2018, 09:07 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon